Service

 

Die nebenstehenden Formulare für die Schadensmeldung stehen Ihnen per „Doppelklick“ als Download zur Verfügung.

Was Sie im Schadensfall zu beachten haben:

Bei Eintritt eines Versicherungsfalles in der Wohngebäudeversicherung haben Sie als Versicherungsnehmer folgende Obliegenheiten zu erfüllen:

• den Schaden dem Versicherer unverzüglich (innerhalb einer Woche)anzeigen

• den Schaden gering halten bzw. weiteren Schaden abwenden

• bei Leitungswasserschäden den Haupthahn schließen

• durch Sturm und Hagel entstandene Öffnungen umgehend schließen ..um größere Schäden zu vermeiden

• Schäden durch Brand, Explosion sofort der Feuerwehr melden

• Einbruchdiebstahl, Vandalismus oder Raub der zuständigen Polizeidienststelle melden

• den Versicherer bei der Schadensuntersuchung unterstützen und auf Verlangen schriftlich Auskünfte erteilen und Belege beibringen.

• abhanden gekommene Sparbücher und andere sperrfähige Urkunden sperren lassen sowie für abhanden gekommene Wertpapiere das Aufgebotsverfahren einleiten

Liebe Kunden.

Aus gesundheitlichen und Ihnen bekannten Gründen sind wir vorrangig telefonisch und per Mail erreichbar.

Wir bitten Sie von persönlichen Besuchen derzeit aus aktuellem Anlass abzusehen und hoffen auf Ihr Verständnis.

Sollten Sie uns nicht erreichen, können Sie in dringenden oder Schadensfällen direkt bei den betreffenden Gesellschaften anrufen.

Alternativ bieten wir während unserer Geschäftszeiten auch eine Online Beratung an.

 

Herzlichen Dank und bleiben Sie gesund.
Ihr Krause&Schubert-Team